Systemische Therapie

Systemische Therapie ist eine Beratungsform, bei der davon ausgegangen wird, dass Menschen in einem sozialen Umfeld leben und die Art und Weise der Kommunikation Einfluss auf ihre Befindlichkeit haben. Eine Änderung innerhalb des Lebensumfeldes, führt auch zu einer Veränderung bei der Person selbst und umgekehrt. Das bedeutet, dass Probleme eines Familienmitgliedes nicht isoliert betrachtet werden, sondern das Verhalten aller Familienmitglieder mit einbezogen wird.